BGH 1-3 (Begleithunde) - wird momentan nicht angeboten!

Zielgruppe: Fortgeschrittene Teams. Wer die BH Prüfung positiv abgelegt hat, kann in den BGH-1 Kurs aufsteigen.

Im BGH-1 Kurs werden die Elemente aus dem BH Kurs vertieft. Es wird am Fuß gehen mit und ohne Leine gearbeitet, das Sitz & Platz aus der Bewegung wird verfeinert, evenso wie das Hereinrufen zum Hundeführer aus dem Platz.  

Beispiel für eine BGH-1 Prüfung:

(Hund Izaya, 18 Monate, Bewertung: Vorzüglich mit 97 Punkten) 

Wer dann noch nicht genug hat, kann in den BGH 2 bzw. 3 Kurs aufsteigen (jeweils nach vorherig positiv absolvierter Prüfungsstufe darunter). Die bereits erlernten Kommandos und Übungen aus dem BH bzw. BGH-1 Kurs werden weiter perfektioniert. Außerdem kommen zwei neue Übungen dazu, nämlich Bringen und Voran.

Im BGH-3 werden auch diese beiden neuen Übungen weiter vertieft bzw. erweitert: das Bringen wird zusätzlich über eine Schrägwand verlangt. Außerdem kommt noch die Übung "Steh" aus der Bewegung hinzu.

In allen unseren Kursen steht die Freude an der gemeinsamen Arbeit absolut im Vordergrund. Die Hunde werden mittels positiver Verstärkung, Markersignalen, Futter & Spielzeug zum Mitarbeiten motiviert.

Preis:

Kurs 1x/Woche € 80,-

 

zzgl. Mitgliedsbeitrag € 35,-

Letzte Aktualisierung

11.12.2018

Wir sind ein zertifizierter Ausbildungsbetrieb für den Sachkundenachweis

§ 21

Salzburger Landessicherheitsgesetz!