Mantrailing

Kursleiter: Marcus Hanke

Mantrailing ist die Suche nach einer bestimmten Person anhand ihres individuellen Geruchs, den sie auf ihrem Weg hinterlassen hat. Die Hunde verfolgen dabei die Spur über verschiedenstes Gelände, und auch noch nach Stunden oder sogar Tagen. Was für Blaulichtorganisationen eine unschätzbare Hilfe bei der Suche nach Vermissten darstellt, ist für jede Hundehalterin und jeden Hundehalter eine tolle Möglichkeit, ihre Lieblinge geistig auszulasten und bis ins hohe Alter gelenkschonend aktiv zu halten. Der Phantasie sind beim Austüfteln von immer neuen Trails keine Grenzen gesetzt, die Abwechslung sorgt für Spannung und Freude bei Vier- und Zweibeinern.

Die Trainingsstunden richten sich an EinsteigerInnen und begleiten sie mit abwechslungsreichen Übungen vom Anfang bis zum begeisterten Mantrailer. Jeden zweiten Montag treffen wir uns zu einer etwa zweistündigen Übungseinheit, immer wieder an wechselnden Orten, um unseren Supernasen die nötige Routine im Umgang mit den unterschiedlichsten Verhältnissen zu verschaffen. Für den bestmöglichen Erfolg ist die TeilnehmerInnenanzahl begrenzt auf sechs Personen und Hunde.

Kursleiter: Marcus Hanke
Kursleiter: Marcus Hanke

 

 

 

 

 

Preis:
 
Kurs 14 tägig jeweils 2 Stunden € 80,-!

 

zzgl. Mitgliedsbeitrag € 35,-

Letzte Aktualisierung

11.12.2018

Wir sind ein zertifizierter Ausbildungsbetrieb für den Sachkundenachweis

§ 21

Salzburger Landessicherheitsgesetz!